Zertifikatspositionen

Manuelle Therapie (MT)

Manuelle Therapie ist eine Untersuchungs- und Behandlungstechnik, die sich mit dem Auffinden und Behandeln von Funktionsstörungen am Bewegungsapparat befasst. Die Untersuchung mehr...


Propriozeptive Neuromuskuläre Fazilitation (PNF)

Die Abkürzung PNF steht für Propriozeptive Neuromuskuläre Fazilitation und bedeutet, dass über des gezielte Zusammenspiel von Muskeln und Nerven Bewegung gebahnt (erleichtert mehr...


Bobath-Therapie bei Erwachsenen

Die Bobath-Methode ist in der Behandlung erwachsener Patienten das wohl bedeutenste Pflege- und Therapiekonzept. Es wurde seit den 40er Jahren von der Krankengymnastin mehr...


Bobath-Therapie bei Kindern

Zur Behandlung von angeborenen oder auch erworbenen Schädigungen des zentralen Nervensystems und den damit verbundenen Bewegungsstörungen kann die Bobath- Therapie mehr...


Vojta-Therapie bei Kindern

Die Vojta-Therapie ist eine neurophysiologische Behandlungstechnik, bei der durch die Aktivierung des Nervensystems Bewegungsabläufe wieder erlernt bzw. noch vorhandene mehr...


Manuelle Lymphdrainage (MLD)

Die manuelle Lymphdrainage wurde von Dr. Vodder und seiner Ehefrau entwickelt und ist eine spezielle Massagetechnik, die der Entstauung bei Flüssigkeitsansammlungen mehr...


Krankengymnastik am Gerät (gerätegestützte Krankengymnastik)

Bei der gerätegestützten Krankengymnastik führt der Patient krankengymnastische Übungen unter der Aufsicht eines speziell ausgebildeten Physiotherapeuten an medizinischen mehr...


Psychomotorik

Der Begriff “Psychomotorik” betont innerhalb der menschlichen Motorik den engen Zusammenhang von Wahrnehmen, Erfahren, Erleben und Handeln. Damit wird Bewegung nicht mehr...

« Zurück